Über uns

Das sind wir, Giusep und Sarah Gliott.

 

Ein wenig Exoten? Jedenfalls beschlossen wir im 2005 als Quereinsteiger den Milchwirtschaftsbetrieb von Giuseps verstorbenem Bruder zu übernehmen und diesen auf biologische Galloway-Mutterkuhhaltung umzustellen.

 

Wie exotisch wir sind, dürfen Sie gerne bei einem Besuch bei uns ermitteln. Bei etwas Galloway-Trockenfleisch erzählen wir Ihnen gerne mehr über den Weg, welchen wir ab 2005 gegangen sind.

 

Wer macht was? Giusep ist der Betriebsleiter. Die Haltung der Tiere, die Arbeit rund um den Stall sind sein Metier.

 

Ich (Sarah) bin vorwiegend im Hintergrund tätig und kümmere mich ums "Nest" sowie um einen Teil der Direktvermarktung und der Administration.

 

Die Grenzen der Arbeitsteilung rund um den Betrieb sind jedoch fliessend. Giusep kümmert sich ebenso um den Verkauf und ich bin auch mal beim Heuen oder bei einem Weidewechsel mit den Tieren anzutreffen.